Zum Zoomen nutzen Sie bitte die Tastenkombination Ihres Browsers:

[ctr/cmd/strg] Taste gedrückt halten und die [+] oder [-] Taste drücken

˅ Messe-Übersicht ˅

Teilnahmebedingungen Fotowettbewerb "INTERMODELLBAU Top-Modelle in Szene"

Veranstalter des Wettbewerbs ist die Westfalenhallen Unternehmensgruppe GmbH, Strobelallee 45, 44139 Dortmund. Der Wettbewerb wird auf der Messewebsite https://www.intermodellbau.de/foto-wettbewerb/ veranstaltet. Mit der Teilnahme an dem Wettbewerb erkennen die Nutzer ausdrücklich und verbindlich die folgenden Teilnahmebedingungen an:

1. Teilnahmeberechtigt ist jede volljährige natürliche Person mit Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland. Mitarbeiter des Unternehmens Westfalenhallen Unternehmensgruppe GmbH und deren Angehörige sowie alle Personen, die an der Durchführung des Wettbewerbs beteiligt sind oder waren, sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Die Westfalenhallen Unternehmensgruppe GmbH behält sich vor, Teilnehmer von der Teilnahme am Gewinnspiel in Fällen von schuldhaften Verstößen gegen die Teilnahmebedingungen auszuschließen.

2. Die Teilnahme am Wettbewerb ist kostenfrei und erfolgt ausschließlich durch das Ausfüllen des Teilnahmeformulars. Die Teilnahme erfordert die Auswahl und den Foto-Upload eines Modells. Bewertet wird nur das im Fokus stehende Modell selbst und nicht der (landschaftliche) Hintergrund. Die Herstellermarke darf nicht zu sehen sein. Das Modell muss die Kreation des Teilnehmers sein.

3. Als Gewinn werden unter allen Teilnehmern folgende Preise vergeben. 1. Platz: Professionelles Fotoshooting mit Siegermodell, Dauerkarten für die INTERMODELLBAU 2023 und 2024, 50,00 EUR Verzehr-Gutschein für Speisen und Getränke auf der INTERMODELLBAU 2023 sowie ein Waren-Gutschein in Höhe von 100,00 EUR. 2. Platz: Dauerkarten für die INTERMODELLBAU 2023 und 2024, 30,00 EUR Verzehr-Gutschein für Speisen und Getränke auf der INTERMODELLBAU 2023 sowie ein Waren-Gutschein in Höhe von 50,00 EUR. 3. Platz: Dauerkarten für die INTERMODELLBAU 2023 und 2024.

Alle weiteren möglicherweise anfallenden Kosten (für die An- und Abreise, Verpflegung oder Unterkunft) werden nicht übernommen und sind durch den Gewinner selbst zu tragen.

4. Teilnahmeschluss ist der 15.10.2022 um 23:59 Uhr (MEZ).

5. Die Teilnahme ist nicht mit dem Erwerb von Waren oder Dienstleistungen verbunden. Ein Anspruch auf Barauszahlung oder Auskehrung eines Ersatzgewinns besteht nicht. Der Gewinnanspruch ist nicht übertragbar.

6. Nach Teilnahmeschluss des Wettbewerbs wählt eine Experten-Jury im Rahmen einer Vorauswahl drei Modelle aus jeder der vier Kategorien aus, die anschließend auf dem Facebook-Kanal der INTERMODELLBAU zur Abstimmung stehen werden. Die Community entscheidet innerhalb von zwei Wochen per Abstimmung über den Gewinner und die weiteren Platzierungen des Wettbewerbs. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt.  

7. Die ausgewählten Fotos der Modelle werden anschließend als Motive für Werbekampagnen zur INTERMODELLBAU genutzt. Der Teilnehmer erklärt sich ausdrücklich bereit, die Bildrechte für das Foto des Modells auf unbegrenzte Zeit an die Westfalenhallen Unternehmensgruppe GmbH abzutreten.

8. Der Veranstalter behält sich vor, den Wettbewerb jederzeit ohne Vorankündigung abzubrechen oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit macht der Veranstalter insbesondere dann Gebrauch, wenn aus tatsächlichen oder rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann. Auch in diesem Fall besteht kein Anspruch auf Bildrechte für das Foto des Modells, Ausschüttung des Gewinns, Barauszahlung oder Auskehrung eines Ersatzgewinns.

9. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

10. Sollten eine oder mehrere der vorstehenden Klauseln ganz oder teilweise nichtig, unwirksam oder undurchführbar sein oder werden, bleiben die übrigen Bedingungen wirksam. An deren Stelle tritt eine entsprechende gültige Klausel. Gleiches gilt bei Vorliegen einer Regelungslücke.

Tickets